Für die Konflikte und Streitigkeiten, die zwischen dem Kunden und Anbieter entstehen können, ist “tagesausfluge.com” nicht  verantwortlich. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in ihrer aktuellen Fassung für die gesamte Nutzung der Plattform “tagesausfluge.com”

Leistungen von “tagesausfluge.com”

“tagesausfluge.com”  betreibt eine Buchungsplattform, auf der der Nutzer direkt eine Dienstleistung buchen kann. Der Anbieter wird Vertragspartner des Nutzers. “tagesausfluge.com” stellt  die technischen Möglichkeiten für die Buchung zur Verfügung.

Ein Erfüllungsanspruch für die gebuchte Dienstleistung besteht daher nur gegenüber dem Anbieter nicht gegenüber “tagesausfluge.com”

Der Anbieter; kann die Durchführung seiner Dienstleistung an die Erfüllung bestimmter Bedingungen durch den Nutzer (z. B. Körpergröße, Gewicht, gesundheitlicher Zustand etc.) binden. Die Bedingungen wird der Anbieter; in seiner Anzeige aufnehmen. Dies kann im Einzelfall dazu führen, dass die Dienstleistung nicht jedem potentiellen Nutzer zur Verfügung steht.

Buchungsablauf

Ist der Anbieter und die ausgewählte Dienstleistung an dem ausgewählten Tag verfügbar, so wird es vom Anbieter bestätigt. Die Annahme des Angebotes durch den Reiseführer erfolgt unter der Bedingung, dass die angegebenen Kontaktdaten des Nutzers wahrheitsgemäß und vollständig eingetragen sind.

Stornierungsrecht des Nutzers

Um eine Stornierung vorzunehmen muss eine E-Mail an dem Anbieter gesendet werden.

Sie können einen Tagesausflug bis 7 Tage vor der Tour kostenlos stornieren.
Bei Stornierungen ab dem 7. Tag bis zum 2.Tag werden 50 % und ab dem 2.Tag 100 % der Tour Preises berechnet.

Haftung von “tagesausfluge.com”

“tagesausfluge.com”  haftet für vertragliche Pflichtverletzungen sowie aus Delikt nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Das gilt nicht soweit dies Schäden betrifft, die die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit unter die Erfüllung von Kardinalpflichten beziehungsweise den Ersatz von Verzugsschäden zum Gegenstand haben. In den Fällen, in denen eine Haftung für Schäden, die nicht auf der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit beruhen und für die leichte Fahrlässigkeit nicht ausgeschlossen ist, verjähren derartige Ansprüche binnen eines Jahres – beginnend mit der Entstehung des Anspruchs.

Weiterverkauf

Jeder gewerbliche und kommerzielle Weiterverkauf der beim Anbieter gebuchten Dienstleistung ist ohne vorherige Zustimmung von “tagesausfluge.com” verboten.

Datenschutz

“tagesausfluge.com” ist bemüht, dem Nutzer einen komfortablen Service zu gewährleisten. Die hierfür notwendigen Daten werden gespeichert nach den Grundsätzen der Datenschutzerklärung von”tagesausfluge.com”. “tagesausfluge.com” garantiert, dass die Daten nicht an Dritte weiter gegeben werden mit Ausnahmen der Anbieter, damit diese die Nutzer identifizieren können und in Problemfällen sofort Kontakt aufnehmen können.

Rechtswahl – Gerichtsstand

Soweit gesetzlich zulässig, gilt für die Leistungen von “tagesausfluge.com” türkisches Recht und das Gerichtsamt Antalya.